Das erste Team wurde 1994 unter dem Namen Peanuts bekannt und benannte sich Ende 1999 in Ravens um. Dabei lehnte man sich an den Namen des überwiegend männlichen Baseballteam der Roosters an. Die Saison 2000 war  ein  kaderstarkes Team, in vielen weiteren Jahren kämpften sich die Spielerinnen durch Höhen und Tiefen.

2011 schloss sich Trainer Hermanni dem Verein an und führte das Frauenteam zum ersten Meistertitel der Verbandliga des BSVBB im Jahre 2012. Es folgten die Meisterschaften in der norddeutschen Verbandsliga und einige schöne Einzelehrungen unserer Spielerinnen.

Seit 2017 hat die Leitung des Trainerstabs die lizenierte DOSB-Trainerin Sunny Ramona Hönicke übernommen. Zwei Jahre später wächst der Fastpitchpool um ein weiteres Team, welches in der Juniorinnenliga des BSVBB spielt.

Fastpitch ist eine Variante des Baseballs und auch oft unter dem Namen Softball bekannt. Soft im Sinne von weich ist hier aber nichts wirklich. Das Spiel ist schnell, hart und lebt von hoher Konzentration und Zielstrebigkeit.Erlernen kann das bei uns aber jede Spielerin, egal welche Vorerfahrung sie mitbringt.

Unsere Athletinnen freuen sich stes über Neuzugänge, die unseren Kader mit Freude, Hilfbereitschaft und Engagement erfrischen möchten.